F
a
v
o
r
i
t
e
n
Favoriten

NUTZUNGSBEDINGUNGEN für die Website vipsex.de

Diese Version ist nur zur Information - die einzige gültige Version ist die slowakische!

Inhalt:

Die Handelsgesellschaft LiveNet, s.r.o. mit dem Sitz 930 12 Ohrady, Náprotivná ulica 353/27, Identifikationsnummer: 44 314 213, die Gesellschaft ist im Handelsregister des Bezirksgerichtes (Okresný súd) Trnava, Abteil Sro, Einlage Nr. 22347/T als Betreiber der Website vipsex.de erlässt diese Nutzungsbedingungen für die Seite vipsex.de

I. Einführungsbestimmungen

  1. Die Internetseite vipsex.de (nachstehend nur "Seite") wird von der Gesellschaft LiveNet, s.r.o. mit dem Sitz Náprotivná ulica 353/27, 930 12 Ohrady, Identifikationsnummer: 44 314 213 betrieben (nachstehend nur "Websitebetreiber").
  2. Kontaktdaten des Betreibers der Website:
    • Handelsname: LiveNet, s.r.o.
    • Sitz: 930 12 Ohrady, Náprotivná ulica 353/27, Slovakia
    • Telefonnummer für den Kontakt mit dem Betreiber: 930 12 Ohrady, Náprotivná ulica 353/27
    • Email: info@sexchat24.de
  3. Beschwerden, Reklamationen und sonstige Anregungen können entsprechend der Reklamationsordnung schriftlich, per E-Mail oder mittels des Kontaktformulars eingereicht werden.
  4. Der Websitebetreiber ist alleiniger Eigentümer der Seite, ihres Inhaltes, Designs, sowie jedweden ihres Software-Zubehörs.
  5. Der Websitebetreiber behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern, zu ergänzen, oder im vollen Ausmaß zu ersetzen. Ersetzung dieser Nutzungsbedingungen wird durch Veröffentlichung neuer Nutzungsbedingungen realisiert. Der Websitebetreiber verpflichtet sich, über die Änderung, Ergänzung oder Ersetzung dieser Nutzungsbedingungen alle an dieser Seite beteiligten Personen per E-Mail an die bei der Registrierung eingegebene E-Mail Adresse durch Sendung einer kurzen Nachricht über die Durchführung der Änderung, Ergänzung zu informieren. Die Änderung, Ergänzung oder Ausgabe von neuen Nutzungsbedingungen tritt für die an der Seite beteiligten Personen mit der Versendung der Mitteilung an die E-Mail Adresse im Sinne des vorigen Satzes in Kraft.
  6. Diese Nutzungsbedingungen sind für alle an der Seite beteiligten Personen verbindlich.
  7. Diese Benutzerbedingungen stellen auch die Erfüllung der Informationspflicht des Betreibers gemäß dem § 3 des Gesetzes Nr. 102/2014 Slg. über den Verbraucherschutz beim Verkauf von Waren oder bei der Erbringung von Dienstleistungen auf der Grundlage eines im Fernabsatz geschlossenen Vertrags oder eines außerhalb der Geschäftsräume des Verkäufers geschlossenen Vertrags sowie über die Änderung und Ergänzung bestimmter Gesetze dar.
  8. Urheberrecht zu der Seite gehört dem Websitebetreiber.
  9. Das Land des anwendbaren Rechts ist die Slowakische Republik.

Nach oben ↑

II. Inhalt der Seite, Verbote in Bezug auf die Seite

  1. Die Seite enthält einen erotischen Inhalt für Erwachsene und ist ausschließlich für Personen in einem Alter über 18 Jahre bestimmt. Die Website schafft Raum für die Präsentation des registrierten Models und darüber hinaus für die Besichtigung dieser Präsentation des registrierten Models durch den registrierten Besucher (nachfolgend auch “Dienst” genannt).
  2. Verbotene Inhalte der Seite sind besonders:
    1. x-beliebige wörtliche oder Bildmaterialien, die Praktiken abbilden, die die Menschenwürde herabwürdigen (zum Beispiel die S/M-Praktiken, Bondage, sexuelle Sklaverei u.ä.),
    2. jedwede wörtliche oder Bildmaterialien, die eine Kinderpornografie abbilden, d.h. es ist jede Darstellung eines tatsächlichen oder vorgetäuschten Geschlechtsaktes, einer anderen Art von Geschlechtsverkehr oder eines ähnlichen sexuellen Kontaktes mit einem Kind, oder mit einer Person, die als ein Kind aussieht, oder Darstellung von nackten Köperteilen eines Kindes, oder einer Person, die als ein Kind aussieht.
    3. jedwede wörtliche oder Bildmaterialien, die eine x-beliebige Dienstleistung, Ware, ein Unternehmen, eine Gesellschaft oder eine Person propagieren und können als eine Werbung beurteilt werden
    4. vulgäre, unanständige, grob beleidigende Wörter und Gesten
    5. propagieren einer Tätigkeit kommerziellen Charakters
    6. Stimulation von Geldgeschäften außerhalb des Rahmens der Seite.
  3. Jeglicher Inhalt, der gegen die Standards der Kartenvereinigungen verstößt, ist auf der Website verboten.
  4. Beurteilen, ob das auf der Seite veröffentlichte Material ihr verbotener Inhalt ist, obliegt dem Websitebetreiber.
  5. Der Websitebetreiber behält sich das Recht vor, die durch die an der Seite beteiligten Personen veröffentlichten Materialien auf den verbotenen Inhalt zu prüfen.
  6. Der Websitebetreiber kann in dem Fall der Feststellung eines verbotenen Inhalts entscheiden:
    1. über die Blockierung des Materials mit verbotenen Inhalt
    2. über zeitweilige Sperrung der an der Seite beteiligten Person, die ein solches Material veröffentlicht hat
    3. über den Entzug der Registrierung der an der Seite beteiligten Person, die ein solches Material veröffentlicht hat.
  7. Aus dem Grunde der Entscheidung des Websitebetreibers Abs. 5) dieses Artikels der Nutzungsbedingungen steht keiner der an der Seite beteiligten Personen Recht auf Schadenersatz oder eine andere Form materieller oder immaterieller Satisfaktion zu.
  8. Jeder beliebige registrierte Model oder jeder beliebige registrierte Besucher hat das Recht dem Websitebetreiber ein solches Verhalten einer anderen an der Seite beteiligten Person anzuzeigen, das eine Verletzung dieses Artikels der Nutzungsbedingungen ist.
  9. Die in diesem Artikel der Nutzungsbedingungen verankerten Verbote beziehen sich so auf eine mündliche Kommunikation der an der Seite beteiligten Personen, sowie auf ihre schriftliche, über den öffentlichen Chat realisierte Kommunikation, ferner auf ihre visuelle Kommunikation.

Nach oben ↑

III. Die an der Seite beteiligten Personen

  1. Unter den an der Seite beteiligten Personen versteht man:
    1. registrierter Model
    2. registrierter Besucher
    3. nicht registrierter zufälliger Besucher.
  2. Unter registriertem Model versteht man eine natürliche Person älter als 18 Jahre, die sich auf der Seite zum Zweck eigener Präsentation mittel Fotografien, Videos und einer Webkamera registriert hat.
  3. Unter einem registrierten Besucher versteht man eine natürliche Person älter als 18 Jahre, die sich auf der Seite zum Zweck der Beobachtung der Präsentation des Models registriert hat.
  4. Ein nicht registrierter, zufälliger Besucher ist eine natürliche Person, die die Seite besucht hat, ohne Interesse zu haben, sich als registrierter Model oder als registrierter Besucher zu registrieren, wobei solche Person keinen Zugang zu solchen durch die Seite gewährleisteten Dienstleistungen hat, die nur für einen registrierten Model oder einen registrierten Besucher zugänglich sind.
  5. Die an der Seite beteiligten Personen sind nicht in einem arbeits-rechtlichen mit dem Websitebetreiber, gleichfalls werden diese nicht als ein Unterlieferer des Websitebetreibers betrachtet.
  6. Websitebetreiber ist berechtigt zu überprüfen, ob der registrierte Model und registrierter Besucher die Anforderungen zur Registrierung auf der Seite (besonders den erforderlichen Alter) erfüllen.

Nach oben ↑

IV. Registrierung

  1. Die Registrierung auf der Seite ist freiwillig. Ein rechtlicher Anspruch auf die Registrierung auf der Seite besteht nicht einmal bei Erfüllung aller vom Websitebetreiber festgesetzten Bedingungen.
  2. Die Registrierung auf der Seite ist nur bei den Personen möglich, die das Alter von 18 Jahren erreicht haben.
  3. Der Websitebetreiber ist berechtigt, Registrierung einer Person auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
  4. Die Registrierung auf der Seite verläuft elektronisch on-line.
  5. Im Rahmen der Registrierung äußert sich die Person, ob sie sich als Model oder als Besucher registrieren will.
  6. Im Rahmen der Registrierung, die einen Model anbelangt, ist es notwendig, diese Angaben einzugeben:
    1. Vorname und Name
    2. Personenkennzahl
    3. Adresse des ständigen Aufenthalts
    4. Bankverbindung und Kontonummer
    5. E-Mail Adresse, die über die ganze Zeit der Registrierung der Person auf der Seite funktionsfähig bleiben muss.
  7. Im Rahmen der Registrierung eines Besuchers ist es notwendig, eine gültige und funktionsfähige E-Mail Adresse einzugeben, fakultativ für den Fall eines Kaufs des Kredits über ein Bankkonto auch die Bankverbindung und Kontonummer.
  8. Im Rahmen der Registrierung muss die Person erklären, dass sie diese Nutzungsbedingungen gelesen hat und Zustimmung mit der Bearbeitung ihrer persönlichen Angaben erteilt hat. Ohne diese Erklärung kann die Registrierung auf der Seite nicht erfolgreich sein.
  9. Zur Registrierung ist es notwendig, eigenen Personalausweis in gescannter Form zu übersenden.
  10. Nach Absolvierung der formalen Prozedur bei der Registrierung wird der Websitebetreiber persönliche Angaben der zu registrierenden Person überprüfen, besonders, dass es sich um eine Person handelt, die älter als 18 Jahre ist und anschließend binnen 24 Stunden nach der Registrierung, sendet an die von der zu registrierenden Person angegebene E-Mail Adresse eine Mitteilung, ob er die Registrierung akzeptiert oder nicht. Die Mitteilung über die Annahme der Registrierung gilt als Bestätigung eines in Fernabsatz abgeschlossenen Vertrages auf einem dauerhaften Datenträger. Ein Teil der Registrierungsannahmeerklärung ist auch die Bestätigung der ausdrücklichen Einwilligung des registrierten Models oder registrierten Besuchers mit dem Beginn der Dienstleistungserbringung vor Ablauf der Frist für den Vertragsrücktritt unter der Angabe, dass das registrierte Model oder der registrierte Besucher mit der erteilten Einwilligung das Recht zum Rücktritt vom Vertrag verloren hat.
  11. Vollen Zutritt zu der Seite hat die Person erst nach der Bestätigung der Registrierung durch den Websitebetreiber. Bis zu diesem Zeitpunkt hat die registrierende Person Status eines nicht registrierten zufälligen Besuchers.
  12. Durch eine erfolgreiche Registrierung entsteht zwischen der an der Seite beteiligten Person und dem Websitebetreiber ein Zivilvertragsverhältnis gemäß § 51 der Zivilprozessordnung, dessen Inhalt ist es:
    1. Verpflichtung des Websitebetreibers
      1. dem registrierten Model eine Möglichkeit zu eigener Präsentation und Veröffentlichung eigener physikalischen Aussehens (Figur) laut diesen Nutzungsbedingungen zu gewähren und zu diesem Zweck dem registrierten Model entsprechenden Spielraum auf der Seite zu bieten.
      2. dem registrierten Besucher eine Möglichkeit zu gewähren, eigene Präsentation des registrierten Models laut diesen Nutzungsbedingungen zu beobachten
      3. dem registrierten Model eine laut diesen Nutzungsbedingungen festgesetzte Belohnung auszuzahlen
    2. Recht des registrierten Models auf eigene Präsentation und Veröffentlichung eigener physikalischen Aussehens (Figur) laut diesen Nutzungsbedingungen und seine Verpflichtung diese Nutzungsbedingungen einzuhalten
    3. Recht des registrierten Besuchers eigene Präsentation des registrierten Models laut diesen Nutzungsbedingungen zu beobachten und seine Verpflichtung diese Nutzungsbedingungen einzuhalten.
    4. wobei das zwischen dem Betreiber der Website einerseits und dem registrierten Model oder registrierten Besucher andererseits begründete Rechtsverhältnis als ein Rechtsverhältnis als solches zu beurteilen ist, das auf der Grundlage eines im Fernabsatz geschlossenen Vertrags gemäß § 2 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 102/2014 Slg. zum Verbraucherschutz beim Verkauf von Waren oder bei der Erbringung von Dienstleistungen auf der Grundlage eines im Fernabsatz geschlossenen Vertrags oder eines außerhalb der Geschäftsräume des Verkäufers geschlossenen Vertrags sowie zur Änderung und Ergänzung bestimmter Gesetze entstanden ist, handelt der Websitebetreiber in diesem Rechtsverhältnis stets im Rahmen seiner Unternehmung und das registrierte Model und der registrierte Besucher, die natürliche Personen sind, handeln stets als Verbraucher.
  13. Die Registrierung erfolgt ohne zeitliche Begrenzung.
  14. Durch die Registrierung erhalten das registrierte Model und der registrierte Besucher das Recht, sich vom Betreiber der Website eine Dienstleistung erbringen zu lassen.

Nach oben ↑

V. Beendigung der Registrierung

  1. Die Registrierung kann folgenderweise beendet werden:
    1. auf eigenen Antrag des registrierten Models oder des registrierten Besuchers
    2. auf Anlass des Websitebetreibers.
  2. Beendigung der Registrierung auf eigenen Antrag realisiert man durch Übersendung einer E-Mail seitens des registrierten Models oder registrierten Besuchers aus der im Artikel IV. Abs. 6) Buchst. e) dieser Nutzungsbedingungen angeführten Adresse an die Adresse des Websitebetreibers info@sexchat24.de , in der der registrierte Model oder registrierter Besucher den Websitebetreiber ausdrücklich um Beendigung der Registrierung ersucht. Der Websitebetreiber verpflichtet sich, dem Antrag binnen 30 Tagen ab Zustellung der gegenständlichen E-Mail nachzukommen.
  3. Beendigung der Registrierung auf Anlass des Websitebetreibers kann aus diesen Gründen realisiert werden:
    1. wenn nachhinein festgestellt wird, dass die an der Seite beteiligte Person den Alter von 18 Jahren noch nicht erreicht hat
    2. wenn die an der Seite beteiligte Person den Artikel II. dieser Nutzungsbedingungen verletzt hat
    3. die Fehlfunktion der E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung eingegeben haben, ist ein Grund für Entschlussfassung des Websitebetreibers, die Registrierung einer auf der Website teilnehmenden Person zu beenden, wobei der Art. II Abs. 7 dieser Benutzerbedingungen entsprechend gilt
    4. wenn die an der Seite beteiligte Person die in den Artikeln VI. und VII dieser Nutzungsbedingungen festgelegten Pflichten verletzt hat
    5. wenn die auf der Seite teilnehmende Person mindestens ein Jahr lang keine Aktivität zeigt (sich nicht eingeloggt hat).
  4. Aus dem Grunde der Beendigung der Registrierung auf Anlass des Websitebetreibers gemäß dem Abs. 3) dieses Artikels der Nutzungsbedingungen entsteht keiner der auf der Seite beteiligten Personen Recht auf Schadenersatz oder auf beliebige Form materieller oder immaterieller Satisfaktion.

Nach oben ↑

VI. Rechte und Pflichten eines registrierten Models

  1. Registrierter Model hat diese Pflichten:
    1. bei der Nutzung der Seite keinen Zugang Personen jüngeren als 18 Jahren zu ermöglichen
    2. die Seite nicht in einer Zeit und an Orten zu nutzen, wann und wo das verboten ist (zum Beispiel während der Arbeitszeit, an einer Computer-Workstation des Arbeitgebers, an den Orten, wo er damit öffentliches Ärgernis verursachen könnte u.ä.).
    3. Urheberrecht des Websitebetreibers zu respektieren und ohne Zustimmung des Websitebetreibers die mit dem Urheberrecht geschützten, auf der Seite dargestellten Informationen nicht abzulichten, zu veröffentlichen, vermitteln, teilen, verkaufen. Besonders bezieht sich das auf Fotografien und eine gesendete Übertragung der auf der Seite beteiligten Personen.
    4. Privatsphäre der auf der Seite beteiligten Personen zu respektieren und im vermittelten Inhalt, einschließlich Chat ihre persönliche Angaben und Kontaktangaben nicht zu veröffentlichen. Die angeführte Pflicht bezieht sich gleichermaßen auf mündliche, schriftliche und visuelle Kommunikation der auf der Seite beteiligten Personen.
    5. sich in dem vermittelten Inhalt, einschließlich Chat, Veröffentlichung von Beiträgen mit beleidigendem Inhalt zu enthalten
    6. die Webkamera im Privatchat nicht ausgeschaltet haben
    7. im Privatchat vor der Webkamera sein
    8. vom registrierten Besucher keine Kontaktangaben (E-Mail Adresse, Telefonnummer, Nick am Skype, ICQ u ä.) zu erfordern
    9. die oben angeführten eigenen Angaben über Chat nicht zu liefern
    10. keine anderen Webseiten mit ähnlicher Orientierung zu propagieren
    11. sich außer privatem Chat nicht völlig nackt vorzuführen; außer dem privaten Chat ist es erlaubt erotische Wäsche an zu haben und ebenso sexuelle Erregung durch aussetzendes Zeigen des enthüllten Körpers oder dessen Teiles aufzurufen
    12. sich einem registrierten Besucher weder für eine Gegenleistung x-beliebiger Art, noch kostenlos anzubieten
    13. kein leeres Video (zum Beispiel Wand, Gemälde) auszustrahlen; an der Sendung sollen lebendige Auftretende teilnehmen
    14. kein im Voraus aufgenommenes Bewegbildmaterial auszustrahlen, sondern nur eine Live-Übertragung
    15. sich so im öffentlichen Chat, als auch im privaten Chat anständig zu verhalten
    16. die registrierten Besucher auf keine unehrliche Weise zur Beobachtung ihrer Übertragung anzustiften
    17. im Profil eigene Fotos zu benutzen, diese Fotos dürfen keine enthüllten Genitalien darstellen
    18. einen registrierten Besucher auszuwerfen, falls er festgestellt hat, dass dieser weniger als 18 Jahre alt ist
    19. mindestens 2 Stunden pro Monat on-line zu sein
    20. Rechtsnormen des Staates, in dem er sich befindet, einzuhalten
    21. nur einen Benutzernamen besitzen
    22. sich solcher Handlung zu wahren, deren faktischer Folge eine doppelte Registrierung ist, und zwar als registrierter Model und als registrierter Besucher, mit dem Ziel, den als registrierter Besucher eingekauften Kredit zur Beobachtung eigener Präsentation als registrierter Model zu benutzen.
  2. Der registrierte Model nimmt zur Kenntnis, dass der Websitebetreiber verpflichtet ist, den Strafverfolgungsbehörden die von ihnen erforderten persönlichen und betriebliche Angaben, zu erteilen, vor allem im Fall einer rechtswidrigen Handlung eines registrierten Models.
  3. Der registrierte Model nimmt zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass der Websitebetreiber seinen mündlichen, schriftlichen und visuellen Verkehr auf der Seite zu überwacht.
  4. Das registrierte Model ist berechtigt, auch ohne Angabe von Gründen von dem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag, durch den ein Rechtsverhältnis zwischen ihm und dem Websitebetreiber zustande gekommen ist, zurückzutreten. Das registrierte Model kann sein Recht zum Rücktritt vom Vertrag über das auf der Website verfügbare Formular ausüben. Die Frist für den Rücktritt vom Vertrag beträgt 14 Tage ab Vertragsschluss. Während der Rücktrittfrist wird die Dienstleistung für das registrierte Model nicht erbracht und das registrierte Model gilt weiterhin als nicht registrierter Zufallsbesucher, es sei denn, es hat der Erbringung der Dienstleistung vor Ablauf der Rücktrittfrist zugestimmt. Das registrierte Model ist nicht berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn der Betreiber der Website mit der Erbringung der Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des registrierten Models vor Ablauf der Rücktrittsfrist begonnen hat. Das Recht des registrierten Models, vom Vertrag zurückzutreten, berührt sein Recht nicht, die Beendigung der Registrierung zu verlangen.
  5. Das registrierte Model hat das Recht, eine Beschwerde, Reklamation oder einen anderen Anlass gemäß der Reklamationsordnung einzureichen.

Nach oben ↑

VII. Rechte und Pflichten eines registrierten Besuchers

  1. Der registrierte Besucher ist verpflichtet
    1. bei der Nutzung der Seite keinen Zugang zu dieser für Personen zu ermöglichen, die jünger als 18 Jahre sind
    2. die Seite nicht in einer Zeit und an Orten zu nutzen, wann und wo das verboten ist (zum Beispiel während der Arbeitszeit, an einer Computer-Workstation des Arbeitgebers, an den Orten, wo er damit öffentliches Ärgernis verursachen könnte u.ä.).
    3. Urheberrecht des Websitebetreibers zu respektieren und ohne Zustimmung des Websitebetreibers die mit dem Urheberrecht geschützten, auf der Seite dargestellten Informationen nicht abzulichten, zu veröffentlichen, vermitteln, teilen, verkaufen. Besonders bezieht sich das auf Fotografien und eine gesendete Übertragung der auf der Seite beteiligten Personen.
    4. Privatsphäre der auf der Seite beteiligten Personen zu respektieren und im vermittelten Inhalt, einschließlich Chat ihre persönliche Angaben und Kontaktangaben nicht zu veröffentlichen. Die angeführte Pflicht bezieht sich gleichermaßen auf mündliche, schriftliche und visuelle Kommunikation der auf der Seite beteiligten Personen.
    5. sich in dem vermittelten Inhalt, einschließlich Chat, Veröffentlichung von Beiträgen mit beleidigendem Inhalt zu enthalten
    6. Rechtsnormen des Staates, in dem er sich befindet, einzuhalten
    7. nicht bestrebt sein, vom registrierten Model Kontaktangaben (E-Mail Adresse, Telefonnummer, Nick am Skype, ICQ u ä.) zu erwerben
    8. dem registrierten Model eigene Kontaktangaben (E-Mail Adresse, Telefonnummer, Nick am Skype, ICQ u ä.) nicht mitzuteilen
    9. keine anderen Webseiten mit ähnlicher Orientierung zu propagieren
    10. den registrierten Model zum Ausziehen außer dem privaten Chat nicht anzustiften
    11. eine Handlung zu unterlassen, deren Grundlage in einer Vereinbarung von Sexual-dienstleistungen für beliebige Belohnung oder auch ohne eine Belohnung beruht
    12. mit dem registrierten Model nur über den öffentlichen oder privaten Chat in Verbindung stehen
    13. dem Websitebetreiber Verdacht anzuzeigen, dass ein registrierter Model jünger als 18 Jahre ist und die Registrierung mit falschen Angaben erzielt hatte.
    14. nur einen Benutzernamen besitzen
    15. sich solcher Handlung zu wahren, deren faktischer Folge eine doppelte Registrierung ist, und zwar als registrierter Model und als registrierter Besucher, mit dem Ziel, den als registrierter Besucher eingekauften Kredit zur Beobachtung eigener Präsentation als registrierter Model zu benutzen.
  2. Der registrierte Model nimmt zur Kenntnis, dass der Websitebetreiber verpflichtet ist, den Strafverfolgungsbehörden die von ihnen erforderten persönlichen und betriebliche Angaben, zu erteilen, vor allem im Fall einer rechtswidrigen Handlung eines registrierten Besuchers.
  3. Der registrierte Besucher nimmt zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass der Websitebetreiber seinen mündlichen, schriftlichen und visuellen Verkehr auf der Seite zu überwacht.
  4. Der registrierte Besucher ist berechtigt, auch ohne Angabe von Gründen von dem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag, durch den ein Rechtsverhältnis zwischen ihm und dem Websitebetreiber zustande gekommen ist, zurückzutreten. Der registrierte Besucher kann sein Recht auf Rücktritt vom Vertrag mittels eines auf der Website verfügbaren Formulars ausüben. Die Frist für den Rücktritt vom Vertrag beträgt 14 Tage ab Vertragsschluss. Während der für den Vertragsrücktritt vorgesehenen Frist wird die Dienstleistung für den registrierten Besucher nicht erbracht und der registrierte Besucher gilt weiterhin als nicht registrierter Gelegenheitsbesucher, es sei denn, er hat der Erbringung der Dienstleistung vor Ablauf der Rücktrittsfrist zugestimmt. Das Recht des registrierten Besuchers, vom Vertrag zurückzutreten, besteht nicht, wenn der Websitebetreiber begonnen hat, ihm die Dienstleistung mit der ausdrücklichen Zustimmung des registrierten Besuchers vor Ablauf der Frist für den Vertragsrücktritt zu erbringen. Tritt der registrierte Besucher vom Vertrag zurück, obwohl der Websitebetreiber mit der Erbringung der Leistung mit ausdrücklichen Zustimmung des registrierten Besuchers begonnen hat, ist der registrierte Besucher verpflichtet, dem Websitebetreiber den Preis für die tatsächlich erbrachte Leistung zu zahlen. Das Recht des registrierten Besuchers, vom Vertrag zurückzutreten, berührt sein Recht nicht, die Beendigung der Registrierung zu verlangen.
  5. Der registrierte Besucher hat das Recht, eine Beschwerde, eine Reklamation oder einen anderen Anlass gemäß der Reklamationsordnung einzureichen.
  6. Der Wert eines Kredits hängt von Folgendem ab:
    1. der Form eines Kreditkaufs, wobei der Websitebetreiber die Möglichkeit bietet, Kredit per Bankkarte, Banküberweisung oder per SMS zu erwerben
    2. der Höhe des Kredits, wobei der Websitebetreiber hinsichtlich der Höhe des Kredits mehrere Optionen anbietet.
  7. Die Höhe des Kredits und die mit dem Kredit verbundenen Kosten werden dem registrierten Besucher bereits vor der Zustimmung zum Kreditkauf angezeigt. Der Kreditkauf hat den Charakter einer Vorauszahlung.

Nach oben ↑

VIII. Werbung auf der Seite

  1. Der registrierte Model ist damit einverstanden, dass
    1. auf seiner Seite Werbung dargestellt wird
    2. ihm Webe- E-Mails übersendet werden können.

Nach oben ↑

IX. Belohnung des registrierten Models

  1. Die Seite wird in Form Einkaufs eines Kredits und seiner Nutzung bezahlt.
  2. Der registrierte Besucher Kauft den Kredit mittels der Seite und nutzt diesen zur Beobachtung des registrierten Models im privaten Chat.
  3. Ein Kredit für registriertes Model hat den Wert von 1,-€.
  4. Den Minutensatz der Beobachtung eines registrierten Models in einem privaten Chat bestimmt der registrierte Model selbst, der berechtigt ist, diesen Minutensatz auch zu ändern, nicht aber währen einer laufenden Kommunikation im privaten Chat.
  5. Die Belohnung des registrierten Models beträgt 50% der erzielten Kredite.
  6. Registrierte Referentin, kann bekommen jeder Tag 20,- € Bonus. Recht habe nur Registrierte Referentin, wer beachte Benutzerbedingungen. Dieser Bonus wird gutgeschrieben,in ganze Höhe.
  7. Die Höhe der Belohnung des registrierten Models, verdienten aus erzielten Krediten wird im Profil des registrierten Models veröffentlicht. Diese Belohnung wird dem registrierten Model auf das von ihm angeführte Konto überwiesen. Diese Belohnung ist ein Bruttoeinkommen des registrierten Models, aus dem der registrierte Model die Einkommensteuer bezahlen soll. Die Belohnung wird dem registrierten Model bis zum 1. Tag des folgenden Monats überwiesen, falls die Belohnung höher als 20,- € ist. Wenn die Belohnung niedriger als 20,- € ist wird diese bis dahin nicht ausgezahlt, bis ihre Höhe mindestens 20,-€ erreicht hat.
  8. Der Websitebetreiber verpflichtet sich, in einer Frist bis zum 31. Januar des folgenden Jahres dem registrierten Model eine Bestätigung über die mittels der Seite erreichte Belohnung auszugeben.

Nach oben ↑

X. Schutz personenbezogener Daten

Gelöscht vom 25.05.2018

Nach oben ↑

XI. Information über Möglichkeiten und Bedingungen der Streitbeilegung mithilfe des Systems der alternativen Lösung von Streitigkeiten

  1. Gemäß dem Gesetz Nr. 391/2015 Slg. zur alternativen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten und zur Änderung und Ergänzung bestimmter Gesetze ist es möglich, einen Streit zwischen einem registrierten Modell oder einem registrierten Besucher und dem Websitebetreiber, der sich aus einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag oder im Zusammenhang mit einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag ergibt (im Folgenden „Streitfall“ genannt), durch eine Stelle zur alternativen Streitbeilegung, nämlich die Slowakische Handelsinspektion beizulegen.
  2. Die alternative Streitbeilegung beeinträchtigt das Recht beider Parteien nicht, vor Gericht zu gehen, und der Abschluss einer alternativen Streitbeilegung ist auch keine Voraussetzung für den Prozessweg.
  3. Ein registriertes Modell oder ein registrierter Besucher hat das Recht, sich mit der Bitte um Wiedergutmachung an den Website-Betreiber zu wenden, wenn er mit der Art und Weise, wie der Website-Betreiber seine Beschwerde bearbeitet hat, nicht zufrieden ist oder wenn er der Meinung ist, dass der Website-Betreiber seine Rechte verletzt hat.
  4. Ein registriertes Model oder ein registrierter Besucher hat das Recht, einen Antrag auf Einleitung einer alternativen Streitbeilegung bei einer alternativen Streitbeilegungsstelle einzureichen, wenn der Websitebetreiber auf den Antrag gemäß dem vorherigen Absatz negativ reagiert oder innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der Antragsübermittlung nicht geantwortet hat.
  5. Der Antrag muss enthalten:
    1. den Namen und Nachnamen des registrierten Modells oder des registrierten Besuchers, die Zustelladresse, elektronische Adresse und einen telefonischen Kontakt, wenn es ihn gibt,
    2. genaue Bezeichnung des Betreibers der Website,
    3. vollständige und verständliche Beschreibung der entscheidenden Fakten,
    4. Bezeichnung, was das registrierte Modell oder der registrierte Besucher fordert,
    5. Datum, wann das registrierte Modell oder der registrierte Besucher sich mit dem Betreiber der Website mit der Bitte um Abhilfe in Verbindung gesetzt hat, und Information, dass ein Versuch, den Streit direkt mit dem Betreiber der Website zu lösen, erfolglos war,
    6. Erklärung, dass derselbe Antrag an eine andere Stelle zur alternativen Streitbeilegung nicht übermittelt wurde, der Fall von einem Gericht oder Schiedsgericht nicht entschieden wurde, keine Mediationsvereinbarung in dem Fall geschlossen wurde oder die alternative Streitbeilegung in dem Fall auf die im Abschnitt 20 Abs, 1) lit. a) bis e) des Gesetzes vorgesehenen Weise nicht abgeschlossen wurde.
  6. Das registrierte Modell oder der registrierte Besucher hat die Unterlagen beizufügen, die sich auf den Streitgegenstand beziehen und die die im Antrag angegebenen Tatsachen beweisen.
  7. Der Antrag kann in urkundlicher Form, in elektronischer Form oder mündlich ins Protokoll eingereicht werden.
  8. Alternative Streitbeilegung beginnt am Tag der Zustellung des vollständigen Antrags des Subjekts der alternativen Streitbeilegung.
  9. Alternative Streitbeilegung endet am Tag
    1. des Abschlusses der Vereinbarung gemäß § 17 des Gesetzes
    2. der Abgabe der begründeten Stellungnahme gemäß § 18 des Gesetzes
    3. des Ablegens des Antrags gemäß § 19 des Gesetzes
    4. des Tod oder der Todeserklärung im Falle einer Partei des Streits, die natürliche Person ist
    5. des Erlöschens ohne Rechtsnachfolger im Falle einer Partei, die juristische Person ist
    6. der Streichung der berechtigten juristischen Person von der Liste.

Nach oben ↑

XII. Rückerstattungen

Wie in punkt V.4. dieses Abkommens bereits erwähnt, werden Kreditspackete, die bereits teilweise zum Erwerb von Dienstleistungen verwendet wurden, keinesfalls zurückerstattet. In einigen Fällen ist eine Rückerstattung möglich, aber jeder Fall wird separat betrachtet. Nach der Genehmigung kann es 10 Tage dauern, bis Ihre Karte erstattet wird (bei Zahlung mit Kreditkarte). Das Geld wird auf die gleiche Weise zurückgezahlt, wie der Benutzer das Kreditpaket kauft. Die Benutzer können eine Rückerstattung an die in der Reklamationsordnung angegebene Adresse beantragen (Punkt I.).

Nach oben ↑

XIII. Schlussbestimmungen

  1. Diese Benutzerbedingungen treten am 06.08.2023 in Kraft und ersetzen vollständig die aktuellen Nutzugsbedingungen für die Website vipsex.de.
  2. Die Frist für Entsprechung des Antrags eines registrierten Modells oder eines registrierten Besuchers auf Beendigung der Registrierung gemäß Art. V. Absatz 2) dieser Nutzungsbedingungen, die ab dem 26.06.2019 wirksam ist, gilt nur für ein registriertes Modell oder für einen registrierten Besucher, die sich ab dem 26.06.2019 registrieren. Für ein registriertes Modell und für einen registrierten Besucher, die sich vor dem 25.06.2019 registriert haben, gilt die ursprüngliche Frist für die Entsprechung des Antrags auf Beendigung der Registrierung, d. h. 24 Stunden nach Zustellung des entsprechenden Antrags eines registrierten Models oder registrierten Besuchers auf Beendigung der Registrierung an den Website-Betreiber.

Ohrady, 06.08.2023

Nach oben ↑ | ← Zurück

Hinweise zur Ausübung des Vertragsrücktrittsrechts des Verbrauchers | Vertragsrücktritt-Musterformular